☰Menü
..: Oster-Gewinnspiel :..

Alle Ballarten - Von der G-Jugend bis Ü35

Klicke auf die Ballarten, um mehr über sie zu erfahren! [Alles aufklappen]

▼ Official Matchball

"Official Match Ball" | "Nike Ordem/Merlin"

Dies ist der originale Spielball, der auch in der Bundesliga oder zur WM zum Einsatz kommt. Er liegt preislich (UVP) bei ca. 130€ und hat hervorragende Spiel- und Flugeigenschaften. Zudem ist er sehr langlebig, wenn man ihn gut pflegt.


▼ Adidas Competition, Nike Magia

"Adidas Competition" | "Nike Magia"

Die Competition-Serie und die Magia-Serie haben beide Spielballqualität. Das verrät schon das Fifa Quality Pro Siegel, welches auch die offiziellen Spielbälle tragen. Allerdings sind sie nur etwa halb so teuer wie die Originalen. So bekommt man einen Competition-Ball für schon ca. 40€ und hat streng genommen einen Matchball vor sich.


▼ Top Training, Top Replique, Hybrid Training, Strike

"Top Training" | "Top Replique" | "Hybrid Training" | "Strike"

Solche Bälle sind eine "Kopie" des Originals. Hierbei ist das Obermaterial billiger und der Ball ist nicht geklebt, sondern thermisch verschweißt. Er eignet sich prima als Trainingsball, jedoch ist er sehr anfällig wenn man ihn nicht gut pflegt. Der Preis liegt bei ca. 30€.


▼ Top Glider, Trainingsball

"Top Glider"

Diese Bälle sind dem Original nachgeahmt. Sie kosten ca. 20- 25€ und bestehen aus recht billigem Obermaterial und sind genäht. Einen großen Vorteil haben sie aber: Ballgefühl! Die Oberfläche ist gut gepolstert und erlaubt somit feine filigrane Bewegungen. Die Flugeigenschaften lassen aber zu wünschen übrig, weil sich der Ball sehr schnell abnutzt.


▼ Glider, Nike Pitch

"Glider" | "Nike Pitch"

Ein Glider ist ein Fußball, welcher aus dem gleichen Material besteht wie der zugehörige Trainingsball, allerdings stets ein “Sechsecker-Muster” aufweist und meistens das gleiche Design, allerdings andere Farben als der Original-Ball hat. Er kostet wie der Trainingsball 20-25€.


▼ Training Sportivo, Hardground, HG

"Training Sportivo" | "HG"

Das bezeichnet einen “Hardground-Ball”. Dieser ist mir seiner Oberfläche sehr abriebfest und eignet sich gut zum Spielen auf Schotter oder Beton.


▼ Lightweight, Junior Match, Match Junior

"Lightweight"

Ein Lightweight-Ball wiegt meist 290 bzw. 350 Gramm, während ein normaler Fußball ca. 420 Gramm wiegt. Der Sinn daran ist, dass Kinder (bis zur D-Jugend) mit einem leichteren Ball besser spielen können, als mit einem schweren.
In der G-Jugend nutzt man einen 290 Gramm schweren Ball der Größe 4, E- und F-Jugend 290 Gramm der Größe 5 und in der D-Jugend einen 350 Gramm schweren Ball der Größe 5. Danach einen 410-450 Gramm schweren der Größe 5.


Ballgrößen und Gewicht (ab 2018)

Da die Regelung noch relativ neu ist, wird in den meisten Vereinen noch mit den alten Größen gespielt.
Größe Gewicht
Bambinis 3 290g
G-Jugend 3 290g
F-Jugend 3 290g
E-Jugend 4 350g
D-Jugend 4 350g
C-Jugend und höher 5 420g (normal)
Erwachsene 5 420g (normal)

Rangfolgen nach Hersteller

Adidas Nike Erima (Auswahl)
Official Matchball Ordem/Merlin Hybrid Match
Competition Magia
Top Training Strike Hybrid Training
Top Glider Pitch
Glider

Empfohlene Balltypen nach Untergründen

Rasen Official Matchball, Top Training, Top Glider, Ordem, Strike, Pitch
Rasen nass Official Matchball, Top Training, Ordem, Strike
Kunstrasen Official Matchball, Top Training, Top Glider, Training Sportivo, Artificial Turf, Ordem, Strike, Pitch
Kunstrasen nass Official Matchball, Top Training, Ordem, Strike
Tartan Official Matchball, Top Training, Top Glider, Training Sportivo, Artificial Turf, Ordem, Strike, Pitch
Beton Training Sportivo (Hardground)
Schotter Training Sportivo (Hardground)